BMBF-FZ 13FH091PX6:
“PRESERVE HEARING: Neuroprothetische Forschungs- und Entwicklungsplattform für eine atraumatische, das Resthören erhaltende Cochlea-Implantat-Versorgung”
2018-2021
Coordinator Prof. Strauss
BMBF-FZ 13FH071IN6:
“MIND2CAR: Forschungsplattform für neuroergonomische und neurokybernetische Konzepte in der vernetzten Mensch-Fahrzeug-Interaktion”
2017-2019
Coordinator Prof. Strauss
Förderschild EFRE EFRE : “NEUROERGONOMIC DIGITAL FACTORY SAAR: Forschungs- und Entwicklungsplattform für eine menschzentrierte, neuroergonomische Mensch–Maschine–Kollaboration in der hochdigitalisierten Produktion”
2017-2020
Coordinator Neurotechnology: Prof. Strauss, Coordinator Collaborative Robotics: Prof. Lehser
Das Ziel des Projektes ist die Realisierung einer Forschungs- und Entwicklungsplattform für eine menschzentrierte, neuroergonomische Mensch-Maschine-Kollaboration in der hochdigitalisierten Produktion. Das Projekt nutzt neurowissenschaftlich fundierte Ansätze und kürzlich entwickelte Methoden des mobilen psychophysiologischen Human- monitoring um Arbeitsplätze in der digitalisierten Produktion zu erforschen bzw. um neue Kollaborationssysteme und -strategien zu entwickeln. Die im Rahmen des Projektes zu erforschenden Nutzungs- und Anwendungsszenarien orientieren sich an den Anforderungen von drei kleinen und mittleren Unternehmen im Saarland, welche als assoziierte Partner das Projekt begleiten.

Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

BMBF-FZ 03FH016PX5:
“BIMODAL FUSION: Eine neurotechnologische Optimierungsarchitektur für integrierte bimodale Hörsysteme”
2016-2019
Coordinator Prof. Strauss
Leibniz-INM Fellowship
“TRIBOBRAIN: Neurokognitive Optimierung von haptischen Mensch-Maschine-Schnittstellen”
2015-2017
Fellowship to Prof. Strauss
BMBF-FZ 03FH004IX5:
“ATTENTIONAL MICROPHONE: Eine aufmerksamkeitskontrollierte Gehirn-Mikrofon-Schnittstelle als Entwicklungsplattform für neurokybernetische Hörsysteme”
2015-2019
Coordinator Prof. Strauss
BMWi-FZ KF2013118AK4:
“NEUROTINNITUS: Entwicklung eines neurodiagnostischen Gerätesystems zur Objektivierung der Tinnitusdiagnostik”
2014-2017
Coordinator Prof. Strauss
BMBF-FZ 03FH036I3:
“NEUROKOGNITIVE AMFS: Neurokognitive Mess- und Simulationsumgebung zum Design auditorischer Mensch-Fahrzeug-Schnittstellen”
2013-2017
Coordinator Prof. Strauss
BMBF-FZ 03FH004IN3 + Saarland:
“MINDSCAN: Hochauflösender Neuromonitor zur Analyse von Aufmerksamkeitsprozessen und kognitiver Anstrengung in interaktiven virtuellen Umgebungen”
2013-2015
Coordinator Prof. Strauss
DFG-FZ STR 994/1-1:
“Anisotrope Analyse elektroenzephalografischer Korrelate der sensorischen und kognitiven Verarbeitung in Single-Sweeps”
2011-2015
Together with Prof. G. Steidl, Felix Klein, Center for Mathematics, Coordinator Neuroscience: Prof. Strauss
Landesforschungsförderungsprogramm der Saarlandes FZ: D/2-14.2.1.1-LFFP10/35
“Kognitive Neurodynamik der Höranstrengung: Hirnfunktionelle Untersuchung und quantitative Modellierung”
2011-2015
Coordinator: Prof. Strauss
BMBF-FZ 17N1208:
“Neue Paradigmen in der Einzelsweep-Signalverarbeitung evozierter Potenziale zur Realisierung selbstadaptierender elektrodiagnostischer Systeme”
2008-2011
Coordinator Prof. Strauss

Several industrial projects